WERKREISE | 20.–23. SEPTEMBER 2018

ARCHITEKTUR UND DESIGN IN BELLA ITALIA

Die WERKSCHAU ladet Sie herzlich zur WERKREISE ein.

Prosciutto, Prosecco und Brutalismus sind drei der Leitmotive der heurigen Werkreise, die nach Friaul führt – ergänzt durch Prisen von Barock, Byzanz, Klassizismus und Jugendstil und immer begleitet von den Schätzen der friulanisch-venezianischen Küchen und Keller. Auf dem Programm stehen u.a. funktionalistische Industriestädte genauso wie Carlo Scarpas ikonische Sechziger-Jahre-Sichtbeton-Konstruktionen. Dazu das Beste des zeitgenössischen italienischen Möbeldesigns, und alles wie immer in der bewährt nettesten Gesellschaft und mit gebührender Berücksichtigung der leiblichen Genüsse!

  

Die Programmzusammenstellung und Führung erfolgt durch die renommierte Kunsthistorikerin Iris Meder.

 


DETAILLIERTES PROGRAMM & ANMELDUNG



Finden Sie detaillierte Information zur Reise sowie das Anmeldeformular zum Download hier. 

Bei Interesse bitte die Anmeldung ausfüllen 
und an office@werkschau.cc mailen. 


 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihre WERKSCHAU